DINGS OHNE D

Dorfgespräche und andere Geschichten

Zwanglos

„Du gehst doch so gerne zu Demonstrationen“, begrüße ich meinen Nachbarn, kaum dass ich ihn sehe.

„Wie kommst du denn auf die Schnapsidee?“

Ich bin verblüfft. „Na, du warst doch immer auf diesen Klimademos … ...

Weiter

Sehgewohnheiten - Basics 5

„Du sagst doch immer, dass wir durch Corona so viel lernen können“, sage ich.

Mein Nachbar nickt.

„Ich hab schon ´ne ganze Menge gelernt.“

Weiter

Siedlungsgebiete - Basics 4

„Wir sind ein wenig davon abgekommen“, sage ich, „aber hattest du nicht gemeint, der Virus könnte uns daran erinnern, dass wir Säugetiere sind? Ich finde das zwar sonderbar den Menschen so zu sehen, aber andererseits ... wie soll ich sagen ... ist das doch ...

Weiter

Kleinigkeiten - Basics 3

„Erzähl mir mal, was wir noch aus Corona lernen können“, sage ich zu meinem Nachbarn, „du warst gestern doch noch nicht fertig“. Es ist ein neuer Tag. Die Sonne scheint von einem strahlend blauen Himmel auf uns herab, die Luft ist mild und die Vögel singen. Es ist schön, draußen zu sein und ich bin wieder mal unendlich froh, ...

Weiter

Gemeine Clowns - Basics 2

„Du hast da vorhin zwei Sachen gesagt, die find ich nicht richtig. Da wollt ich nochmal mit dir drüber reden.“

„Nur zwei?“, sagt mein Nachbar. „Da war bestimmt noch mehr Fragwürdiges dabei. Na, ich bin gespannt, schieß los.“

Ich lasse mir nochmal ...

Weiter

Basics

„Schon komisch mit diesem Virus, was?“, frage ich meinen Nachbarn.

Er nickt. „Kann man wohl sagen. Von einem Tag auf den andern steht die Welt Kopf. Unglaublich.“

„Ja. Und das Unglaublichste ist, dass die Leute das alles so mitmachen! Sonst gibt es wegen jeder kleinen ...

Weiter

Sucker

„Sag mal“, frage ich meinen Nachbarn, „sollen wir nachher zusammen das Laub auffegen?“

Er sieht mich ganz merkwürdig an und sagt mit hochgezogenen Augenbrauen: „Wie käme ich denn dazu?“

Ich bin verwirrt. Seit Jahr und Tag machen wir das zusammen. Bei ihm ...

Weiter

Einkaufsstress

„Sag mal, hast du in letzter Zeit mal mit meiner Frau über’s Einkaufen gesprochen?“, frage ich meinen Nachbarn.

Er stutzt. „So unter uns Hausfrauen meinst du? Wie kommst du denn da drauf?“

„Na ja, sie hat mir vorhin verboten ...

Weiter